Trainer - C

Trainer C Fachlicher Teil Rock’n Roll

Die Trainer-C-Ausbildung für Rock’n Roll beinhaltet drei Teile. Trainer-Assistent (früher Kursleiter = 1.fachlicher Teil, mind. 40 UE), überfachlicher Teil (mind. 30 UE) und den hier beschriebenen 2.fachlichen Teil (mind. 50 UE). Voraussetzung zur Teilnahme am 2. fachlichen Teil ist der erfolgreiche Abschluss zum Trainer-Assistent/Kursleiter. Der Lehrgang zum Trainer-Assistenten, der überfachliche und der fachliche Teil müssen zusammen innerhalb von zwei Jahren absolviert werden. Um die Trainer-C-Lizenz zu erhalten, muss außerdem noch der Nachweis über die erfolgreiche Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs vorgelegt werden. Weitere Informationen zu den Inhalten und die genauen Zugangsvoraussetzungen sind den Vorgaben des Deutschen Rock’n’Roll und Boogie-Woogie Verbandes/DRBV in der Datei „Ausbildungs- und Dozentenordnung“ des DRBV zu entnehmen. Nach erfolgreicher Trainer-C-Ausbildung kann eine Lizenz beantragt werden, die bezuschussungsfähig ist.

Voraussetzungen

– Trainer-Assistenten-Lizenz
– Nachweis einer erfolgreichen Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs
– Mitglied in einem dem DRBV/BRBV zugehörigen Verein
– Mindestalter 16 Jahre

Termine

1.Wochenende – 04./05. März 2023
2.Wochenende – 25./26. März 2023
3.Wochenende – 22./23. April 2023
4.Wochenende – 06./07. Mai 2023
Prüfung – 17.Juni 2023
Uhrzeit – jeweils 09:00 – 18:00 Uhr

ANMELDUNG per Email an lehrwart@brbv-online.de

Für die Anmeldung werden folgende Daten der Teilnehmer benötigt:

  • Name
  • Adresse, Telefonnummer und Emailadresse
  • Geburtsdatum
  • Name des Vereins, in dem ihr gemeldet seid (muss Mitglied im DRBV/BRBV sein!)

Ort

Der Lehrgang findet in der Turnhalle der Grundschule in Etting statt.
Adresse: Florian-Geyer-Straße 4, 85055 Ingolstadt

Teilnahmegebühr

360 € pro Teilnehmer

 

Überfachliche Ausbildung

Die überfachliche Ausbildung ist neben dem Lehrgang zum Trainerassistenten sowie dem Trainer-C-Lehrgang (beide sind fachliche Ausbildungen) der dritte Baustein, der zur Erlangung der Trainer-C-Lizenz nötig ist.

Diese Ausbildung kann sowohl über den Bayerischen Rock’n’Roll und Boogie-Woogie Verband/BRBV als auch über den Landestanzsportverband Bayern/LTVB und den Bayerischen Landessportverband/BLSV absolviert werden.

Ausbildung beim LTVB über folgenden Link: (Ausbildungsangebote LTVB)

Ausbildung beim BLSV: Die Anmeldung zu einem der Lehrgänge muss direkt über die Homepage des BLSV erfolgen.

Link zum Qualinet des BLSV: https://www.blsv-qualinet.de/ctrainer.html